Laden...
Über mich2022-01-18T09:03:45+01:00
Slide 1
Yvonne Braun
Wegbegleitung für Dein Strahlen & Vertrauen

frei & selbstbestimmt.
natürlich in Hormon-, Stress Balance mit
Yoga, Ayurveda, Achtsamkeit im Wald

Slide 1
natürlich in (Hormon-) Balance
360° Beratung auf Deinem Weg
mit PMS/Wechseljahre

finde Deine Mitte & Balance

Slide 1
Dein 360° online Kurs über 12 Wochen
bei PMS / Wechseljahre
mit Yoga, inspirierenden Themen aus Resilienz, MBSR für mehr Achtsamkeit, Ayurveda & Selbstfürsorge für Dich als Frau
Slide 1
achtsame ressourcenaktivierung
WOOD-WALK Dein Waldbaden

natürliche (Hormon-) Balance bei Zyklusbeschwerden, PMS, Wechseljahre & Stressprävention für Frauen

Slide 1
natürlich in (Hormon-) Balance
Yoga nach der Geburt

finde Deine Mitte & Balance

Slide 1
natürlich in (Hormon-)Balance
online Yin Yoga

1x pro Monat

previous arrow
next arrow

Hi, ich bin Yvonne Braun

naturverbunden, wissenshungrig, gerne unter Leuten und dennoch die Ruhe liebend. Ruhig und manchmal laut. Unbequeme Fragen stellend, Dinge verstehen wollend. An Mode interessiert, mit eigener Nähmaschine. Und dennoch im Herzen yogaliebend, nachhaltig und irgendwie schon ein bisserl Öko. Ich liebe den Wald, das Kraulen, das Radfahren, die Bewegung, gutes Essen und das Verreisen und neue Dinge zu entdecken. Mainstream bin ich nur bedingt, habe das Gefühl, dass ich vieles antizyklisch mache und hier mit meinem Konzept im Odenwald echte Pionierarbeit leiste.

Vor mehr als 8 Jahren durfte ich in meiner Selbstständigkeit in der Versicherungsbranche erfahren, was Knirschen und stressbedingte Warnsignale sind. Wie es ist, wenn man im Hamsterrad und einer Kombination von eigenen Ansprüchen, Ambitionen, Ausbildungen und dem Wunsch nach Selbstverwirklichung gefangen ist. Und irgendwie den Ausgang verpasst hat. Ich durfte erfahren wie es ist, als gutausgebildete Frau, in einer Männerbranche zu arbeiten. Was es bedeutet, in einem System “gefangen” zu sein, zu reagieren, wie andere es wollten und mich, meine Werte, Wünsche und Ziele auf der Strecke blieben.

Meine Herausforderungen waren und ich verrate Dir was, manchmal sind sie es immer noch 😉 :

Die Balance zu finden zwischen der Individualität und dem Außen.

Die Balance zu finden zwischen Selfcare, Job, Business, Familie, usw.

Zu erkennen, was Wichtig und Unwichtig ist.

Sich zu vertrauen, zu strahlen, zu blühen.

Meine Ziele und Träume zu verwirklichen, in die Realität umzusetzen, wenn ich mit und nicht gegen meinen Körper arbeite. 

Slide 1

WOOD-TALK

Aufblühen, Strahlen, frei und selbstbestimmt Dein Leben leben

Ich höre Dir zu und biete Dir mit meinem Konzept und Service

Tools, Techniken, Inspirationen, Tipps und Tricks für mehr Leichtigkeit.

Einer meiner Vorteile ist, dass ich sofort sehe, was Dein WARUM ist. Durch meinen Erfahrung kann ich Dir all mein Wissen teilen

mach den ersten Schritt: rufe mich an 0152-54212869

So, meine Probleme sind aber nicht Deine! Du kannst meine Learnings & Tools nutzen und die Abkürzung nehmen

2018 erblickte WOOD-YOGA das Licht der Welt. Seitdem bin ich im Gespräch mit meinen Teilnehmerinnen. Das sind ambitionierte Frauen (auch ein paar Männer), die keine Lust auf 08/15 haben. Die etwas Erlebbares und Innovatives suchen. Sie sind in ihrem Gebiet quasi Spezialisten und auf ihre Art und Weise ein kleiner Rebell. Doch auf ihrem Weg sind sie etwas abgekommen. Sie sind nicht in ihrer Balance, Energie.  Zwischen all dem Rennen, Machen, Tun oder im anderen Extrem, der Langeweile bist Du irgendwie auf der Strecke geblieben und Du fragst Dich, wo die kleine Ronja, die Räubertochter geblieben ist. Diejenige, die voller Energie und Tatendrang ihre Ideale verfolgt hat. Diejenige, die wissbegierig, abenteuerlustig, mutig und mit viel Freude gesegnet war. Deswegen laufen sie mit angezogener Handbremse rum, das macht sich in ihrem eigenen Business und Angestellten-Job auf allen Ebenen bemerkbar.

Mittlerweile sieht es anders aus. Sie wünschen sich Ruhe, Ankommen, Frieden. Frieden vor allem mit ihrem Körper, denn irgendwie muckt er auch in der letzten Zeit. Sie sind an dem Punkt angekommen, ihn verstehen zu wollen.

Ich bin Deine Wegbegleitung, damit Du entspannt, natürlich, bewegt, in (Hormon-) Balance zu einem strahlenden, wertigen Business & Leben kommst. 

Meine Aufgabe ist es, mit all meinem Wissen, Tools, Erfahrungen und Kompetenzen Dir zu helfen, dass Du Dich endlich um Dich kümmerst. Nutze Deine Zeit, um Deine Ziele, Wünsche im Business & Leben umzusetzen und verplempere es nicht mit Unnötigen. Finde die Balance zwischen Wichtig und Unwichtig. Finde Deinen Raum für Dich, damit Du genügend Energie auch für Dein Business hast und ausstrahlst, was Du spürst. Komm in die Verkörperung. Wenn Du das geschafft hast, dann erreichst Du easy peasy alle Wünsche. Auch finanziell.

Du lernst, die Sprache Deines Körpers zu enschlüsseln, zu sehen, was wichtig und unwichtig ist. Du sollst erkennen, was genau in Deinem Leben wertvoll ist, damit Du keine Zeit verschwendest. Du erfährst, wie Du Deine Balance findest zwischen Job, der einen hohen Kundenkontakt bzw. Dienstleistungscharakter hat, und Familie. Deinem Wunsch nach Anerkennung, (finanziellen) Erfolg und Dich selbst nicht zu verlieren.

Wusstest Du, dass enorm viele Menschen gegen ihre eigen Natur leben, arbeiten, agieren? Fühl mal in Dich rein….

Wenn Du eine Wegbegleitung suchst, dann mach den ersten Schritt

Mittlerweile ist mir bewusst, dass sich viele Dinge beeinflussen. Es macht absolut Sinn, einzelne Symptome zu probieren im Zusammenhang zu sehen. Hier kannst Du es ausführlicher nachlesen: Mein erster Kontakt war der Yoga (2006), unbewusst habe ich mich schon immer mit gesunder Ernährung, ganzheitlichen Lösungsansätzen auseinander gesetzt und habe im Ayurveda einen super genialen Ansatz gefunden. Denn er betrachtet jeden Menschen und seine Konstitution einzeln, ist total modern, alltagstauglich und prima im Alltagswahnsinn zu integrieren.

Ich habe Hilfe von wunderbaren Menschen erhalten, doch fiel es mir anfangs, ach was sage ich, jahrelang schwer, es wirklich zuzugeben, dass ich es nicht alleine packe, bzw. zu lernen, was bei mir Frustration auslöst. Zudem hat mir der Aufenthalt im Wald immer wieder Kraft, Entspannung, Ruhe, Erdung und neue Perspektiven eröffnet.

Desdewesche (wie man so schon im Odenwald sagt) findest Du hier mehr als reinen Yogaunterricht. Mir ist es ein großes Anliegen, Dich ganzheitlich zu begleiten. Nicht nur die theoretische Ausbildung und das theoretisch Wissen zu haben, sondern auch aus eigenen Erfahrungen zu sprechen.  Quasi alles, was Du in meinem einzigartigen Konzept 360° Female Health Mentoring erhälst, ist praxiserprobt. Nutze meine Expertise für Deinen schnelleren Weg.

Heute investiere ich in mich und meine Super-Ressource mehr denn je und habe durch alle meine Erkenntnisse, Erfahrungen & Weiterbildungen ein Expertenwissen aufgebaut und bin auf meinem Weg. In den letzten Jahren konnte ich immer mehr vom Innen anstelle vom Außen reagieren. Mich darauf einlassen, dass es mein Herzens- und Lebensthema ist, mich um andere zu kümmern, sie zu unterstützen, zu verstehen, was uns das Leben so alles bieten kann und mit Ihnen mein Wissen zu teilen.

Meine Expertise fußt auf fundierten Ausbildungen, eigenen Erfahrungen und einem enormen Wissendurst was das Thema Selbstheilung, ganzheitliche Gesundheit betrifft. Ich bin zertifiziere Yogalehrerin mit über 540 Stunden mit einer dreijährigen Ausbildung bei Satya Yoga. Zudem habe ich bei der deutschen Akademie für Waldbaden und Gesundheit meine Trainerscheine für Achtsamkeit im Wald – Waldbaden und Natur-Resilienz absolviert. Habe für mich selbst und letztendlich auch für Dich als Teilnehmerin einen dreimonatigen Lehrgang bei Anne Schmuck zum Thema Zykluswissen gemacht. Bei Dr. Janna Scharfenberg absolviere ich die Ausbildung zum Ayurveda-Lifestyle-Coach und beim Trainings- & Coachingsinstitut habe ich das erste von vier Modulen zum emTrace® absolviert, um neben der Ayurveda-Coaching-Ausbildung eine an den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen ausgerichteten integrativen Coaching-Methode zu erlernen, mit Erkenntnissen der Emtionspsychologie.

Ursprünglich bin ich Dipl.-Betriebswirtin (BA) Fachrichtung Versicherung. Mit dem Schwerpunkt Frauen & Rente.

Habe ein enormes Wissen, auch gerade was das Thema Selbständigkeit & Busniessaufbau betrifft, sowie in den letzten Jahren auch immer mehr was hinter dem Thema Online-Busniess steckt. Soviel zu ganzheitlich 😉

Für Dich ist alles stimmig?

Dann melde Dich JETZT

Warum JETZT oder spätestens in 72 Stunden? Ganz egal, ob es um Neujahrsvorsätze, Abnehmen, Steuererklärung oder sonstige Themen aus Deinem Business geht, Dinge in die Praxis umzusetzen. Es ist super wichtig, dass Du innerhalb von 72 Stunden die ersten Schritte machst, denn nur so hast Du die größte Chance, auch Deine Ziele zu erreichen. Es ist bewiesen, dass nach den ersten 72 Stunden die Chance zur Umsetzung bei nur noch 1% liegt. Also, schlag die Zeit und investiere JETZT in Dich und Dein Business, damit Du entspannt bleibst und für Deinen Business brennst und nicht ausbrennst.

LG ausm Wald

Yvonne

Teilnehmerstimmen

Für unser alljährliches Mädelstreffen hatten wir die Ferienwohnung Waldblick gemietet. Dort hatten wir ein gelungenes Wochenende verbracht, mit tollen Wanderungen im Odenwald, einem geselligen Abend in dem gemütlichen + geräumigen Wohnzimmer und einer entspannten Yogastunde zum ausklingen lassen. Das rund um Wohlfühlpaket, bevor es wieder zurück in die Stadt ging 🙂 Danke dafür, Kate, Katha, Isa und Hanna.

Hanna B.

Das Wochenendspecial habe ich kurz vor den Weihnachtsfeiertagen sehr gerne angenommen.

Wie nach jeder Yogaeinheit, in dem wunderschönen Raum der Tabakfabrik mit Yvonne, geht man da ganz entspannt und befreit raus.

YinYoga kannte ich bis dato noch nicht, die Übungen waren intensiver als im Kurs mittwochs, die Entspannung aber dafür ebenso.

War ein super Start ins Wochenende!’

Liebe Grüße Ragna

Ragna S.

Visionboard – Deine Hormon Balance kreativ fühlen

Von |Januar 21st, 2022|Kategorien: Allgemein|

In vier Schritten zu Deinem Visionboard in den letzten Wochen ging es hier auf dem Blog darum, dass Du das vergangene Jahr gut abschließt. Dafür habe ich Dir diese Anleitung erstellt. Mit meinem Angebot liegt es mir besonders am Herzen, dass Du Dich übers Yoga, also der physischen Praxis, Dich wieder [...]

In welchem Lebensbereich liegt 2022 Dein Focus?

Von |Januar 14th, 2022|Kategorien: Allgemein|

Warum Du bei PMS / Wechseljahre besonders vom Wheel of Life profitierst Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft Im letzten Beitrag habe ich über die verschiedenen Lebensphasen geschrieben, warum die zweite Lebensphase besonders spannend ist und was ich mit meiner Ayurveda-Brille dazu sagen kann. Evtl. hast Du Dir auch zum Jahresabschluss mein PDF (kannst [...]

Frauengesundheit: PMS / Wechseljahre

Von |Januar 7th, 2022|Kategorien: Ayurveda|

Frauengesundheit: PMS / Wechseljahre erkennen, einsortieren und in Aktion treten Wenn Du PMS oder Wechseljahre mit den diversen Symptomen hast, dann wirst Du irgendwann an dem Punkt angelangt sein, dass Du Dich mit Deiner Gesundheit auseinandersetzt. Du fragst Dich, warum zur Hölle, Du jeden Monat so reich beschenkt wirst. Am Anfang [...]

Achtsamkeitspfad in Neustadt im Odenwald

Von |Dezember 18th, 2021|Kategorien: achtsamkeit im Wald, Natur Resilienz, Odenwald entdecken, wandern|

        PMS/Wechseljahre reduzieren mit Achtsamkeit im Wald - Waldbaden mein Tipp als PMS Coach / Beraterin Dieser Beitrag ist auch für Dich, wenn Du einfach  nur so einen Tipp aus dem Odenwald haben willst 😉 Waldbaden, bzw. die Achtsamkeit im Wald, bzw. das Shinrin Yoku wirkt sich für [...]

Angst, Emotionen, Yoga und Covid

Von |Dezember 11th, 2021|Kategorien: Ayurveda, yoga|

Angst, die falschen Entscheidungen zu treffen. Angst im Allgemeinen, seit zwei Jahren und warum ich froh bin, Yoga, Waldbaden zu kennen. Inbesondere das Yin Yoga Sorry, es geht leider nicht in Kurzform. Angst, Emotionen, biochemische Prozesse insbesondere bei PMS / Wechseljahre Dieser Beitrag handelt von Angst, Emotionen, biochemische Prozesse. Ich höre [...]

Jahresabschluss mit Journaling & Rauhnächte als tool für Deine persönliche Entwicklung

Von |Dezember 10th, 2021|Kategorien: achtsamkeit im Wald, Natur Resilienz, wandern|

Journaling oder wie man im Odenwald sagt: neumodische Förrz bzw. was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht Kann sie denn nicht einfach nur in Deutsch schreiben? Kann ich, doch manchmal sind die Wörter aus dem Englischen viel selbsterklärender, bzw. platzsparender wenn man sie auf social media nutzt, da es [...]

Nach oben