Business-Yoga

positionieren Sie Firmen Yoga bei sich im Unternehmen und zeigen Sie, dass Sie ein einzigartiger Arbeitgeber sind.
Business-Yoga nutzen Sie als Arbeitgeber die steuerfreien Vorteile

Sie möchten Ihren Mitarbeitern zeigen, dass Sie Ihre Mitarbeit honorieren? Sie möchten als Arbeitgeber aus der Masse herausstechen?

Dann sollten Sie überlegen, ob Sie Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit geben, bei mir Yoga-Unterricht zu nehmen.

Sie können sich in Zusammenarbeit mit wood-yoga zwischen 2 Varianten entscheiden:

 

1. § 3 Nr. 34. EStG, welcher besagt, dass je Arbeitnehmer jährlich 500 € (zusätzlich zum Lohn bzw. steuerfrei) die betriebliche Gesundheitsförderung unterstützt werden kann. Dies kann im Unternehmen als auch außerhalb erfolgen.

 

2. § 8 Abs. 2 Satz 9 EStG, welcher besagt, dass soziale Sonderleistungen in Form von Sachbezügen oder Geschenken bis zu einer Höhe von max. 44 € / Monat erlaubt sind. Darunter fallen auch Gutscheine für Yoga.

 

Gerne unterbreite ich Ihnen ein individuelles Angebot. Der Yogaunterricht kann bei Ihnen im Unternehmen stattfinden (während der Mittagspause 20 Minuten  oder nach Feierabend) oder auch bei mir im Yogarraum.

 

Gerne biete ich auch in Ihrem Unternehmen eine Impulsveranstaltung statt. Dauer 90 Minuten in welcher wir Yogaübungen durchführen, die für die Mittagspause geeignet sind. Ihre Mitarbeiter erhalten selbstverstänlich eine Übersicht der Asanas.